Einträge von

,

Die Kleinen von Coiba – Teil 2

Spitznasenpuffer Den dunkelbraunen Körper schmücken unzählige weiße Punkte, die bei Erwachsenen immer zahlreicher werden. In der Tat übersetzt der wissenschaftliche Name (Canthigaster punctatissiam) wörtlich, bedeckt mit mit kleinen Punkten. Sie neigen dazu einen Großteil ihres Tages damit zu verbringen, behutsam herumzuschwimmen und sich durch Höhlen und Spalten in ihrer Umgebung zu ducken. Sie sind in […]

,

Die Kleinen von Coiba – Teil 1

Büschelröhrchen-Blenny Man kann diesen kleinen Freund an Felsbrocken finden, wo sie aus den Wurmröhren heraus schauen in denen sie leben. Um einen von ihnen außerhalb ihrer Röhren zu sehen muss man Glück haben, daher ist es schwer vorstellbar das sie einen recht langen Körper mit bis zu 8 cm Länge haben. Sie kommen nur gelegentlich […]

, , ,

Für einen müllfreien Ozean

PLASTIK. Plastik. PLaStiK. PLASTIK. Heutzutage gibt es in den Nachrichten viele Geschichten über Plastik, die erzählen, wie Berge von Plastik im Ozean herumschwirren. Aber es ist schwer vorstellbar, dass Ihre Einwegzahnbürste oder Ihre Lebensmittelverpackungen es tatsächlich in den Ozean schaffen, richtig? Hier in Santa Catalina sehen wir das als Realität. Strömungen bringen Kunststoffe von überall […]

, ,

Beach Clean – mit ein wenig Hilfe von unseren Freunden

Für unsere regelmäßigen Strandreinigungen haben wir normalerweise Zugang zum Geschäft vom Geschäft – und es ist immer in der Notwendigkeit! Nachdem wir am Strand von Estero (dem wichtigsten Surfstrand von Santa Catalina) eine größere Menge an Plastik bemerkt und vermehrt haben, haben wir letztes Wochenende beschlossen, einen größeren Betrieb zu organisieren. Unsere Freunde Michelle von […]

, ,

Meeresschildkröten – unsere fabelhaften Freunde

Meeresschildkröten sind wahrscheinlich eine der bekanntesten und beliebtesten Kreaturen unserer großen Ozeane. Während sie Luft einatmen, können sie etwa 40 Minuten unter Wasser bleiben – oder sogar mehrere Stunden, während sie schlafen. Als Reptilien legen Schildkröten Eier. Die Weibchen kehren normalerweise zum Strand zurück, an dem sie geboren wurden. Am Strand graben sie ein Loch, […]

, , ,

Unterwassermärchen

Manchmal, wirklich nur manchmal, bekommt man einen dieser Tage in Coiba, die wie Träume wahr werden. Letzte Woche hatte eine unserer Gruppen einen solchen Tag. Das Wetter war schön, was zu dieser Jahreszeit ungewöhnlich ist und die Bootsfahrt zum Nationalpark war schon atemberaubend. Der erste Tauchplatz, den wir besuchten, war El Bajo Piñon. Voller Leben […]

, , ,

Mantarochen – Giganten der Meere

Hier in Coiba können wir einfach nicht genug von den Rochen bekommen, die bei unseren Tauchgängen mit unseren Bewegungen schwimmen. Ihre Bewegungen sind so elegant, dass sie oft durch Wasser fliegen. In letzter Zeit waren wir besonders glücklich und haben Mantas auf den meisten unserer Tauchgänge gesehen – manchmal nur für einen kurzen Moment, aber […]

, ,

Unser Plastikozean

Müll ist ein großes Problem hier in Santa Catalina. Leider ist es in Mittelamerika oder anderswo sicherlich keine Ausnahme. Wenn Sie die atemberaubende Küste von Santa Catalina hinunterlaufen, können Sie nicht umhin zu bemerken, dass all die alten, weggeworfenen „Sachen“ auf dem Weg liegen. Natürlich wollen wir als unsere Heimat die Strände hier schön erhalten, […]

, , ,

Unsere diesjährigen Walhai-Begegnungen

Mit Beginn der Regenzeit endet nicht nur der Sommer in Panama, sondern auch eine der schönsten Jahreszeiten für das Tauchen in Coiba: Die Walhai-Saison. In diesem Jahr, von Januar bis Ende März, hatten wir das große Glück, viele unglaubliche Begegnungen mit diesen riesigen und atemberaubenden Kreaturen zu erleben, die uns jedes Jahr auf der Suche […]

, ,

Springende Mobulas: Mitunter die tiefsten Taucher in unserem Ozean

Tauchen mit PDC beginnt immer mit einer schönen einstündigen Bootsfahrt, um den Coiba Nationalpark zu erreichen. Die meisten Taucher hoffen auf Delfine an der Oberfläche, die der Bootsfahrt eine unerwartete Freude bereiten. Aber durch die Menge an Plankton im Wasser  springt häufiger eine andere atemberaubende Kreatur aus dem Wasser: der Mobularochen (auch Teufelsrochen genannt). Sie […]