Vor einem Monat wurde ich PADI Open Water zertifiziert. Es war eine erstaunliche Erfahrung, von der ich nie gedacht hätte, dass ich leben würde. In der Tat, bevor ich zu meinem Praktikum in Panama Dive Center kam, habe ich immer die Leute bewundert, die tauchen und somit die Möglichkeit haben, mitten in der Meereswelt zu schwimmen. Aber da ich vorher noch keinen Taucher kannte, war es für mich etwas Unwirkliches, was man nur im Fernsehen sieht und das würde ich nie tun. Ich hatte nicht einmal darüber nachgedacht es auszuprobieren! Und eines Tages sah ich eine Anzeige für ein Praktikum bei Panama Dive Center und ich sagte mir schließlich, warum nicht? Also habe ich mich beworben und überraschenderweise haben sie mich eingestellt!

Natürlich hatte ich vor Beginn meines Kurses ein paar Sorgen. Vor allem, weil meine Großeltern aus einer Familie von Fischern in Nordfrankreich stammen, bin ich aufgewachsen mit der Idee, dass der Ozean gefährlich sein kann und man immer vorsichtig sein sollte. Außerdem, als ich jünger war, hatte ich immer Angst, mich in einem Raum zu finden, der so groß ist wie der Ozean. Und schließlich werde ich ziemlich leicht seekrank …

Bei Seekrankheit wurde das Problem dank Dramamine schnell gelöst. Und für den Rest entschied ich, nicht darüber nachzudenken, und einmal unter Wasser verschwanden all diese Ängste! Und es war eine tolle Erfahrung. Natürlich musste ich mit Übungen unter Wasser beginnen, wie das Ausziehen meiner Maske und das Zurücklegen, was nicht das Einfachste war, aber das Gefühl unter Wasser atmen zu können und mitten auf der Meereswelt zu bleiben außergewöhnlich! Und ich bin jetzt süchtig danach und es ist mir eine Freude, jede Woche im wunderschönen Coiba National Park tauchen zu gehen!
Danke an meine großartige Lehrerin Sofie und an das gesamte Team von Panama Dive Center, um es möglich zu machen!
Als Schlussfolgerung empfehle ich jedem, das Tauchen zu versuchen, sogar diejenigen, die mich mögen, haben nie wirklich darüber nachgedacht!

-Von Adèle

This post is also available in: Englisch Französisch Spanisch